VILLAS PORMEX 

Bitumen-Voranstrich








Frostunempflindlicher Haftvermittler für Polymer-bitumenbahnen. Auf allen Untergründen einsetzbar, vorwiegend für den Aussenbereich. Bindet Staub
an der Oberfläche.
Der bituminöse Voranstrich Villas Pormex wird aus ausgewählten Bitumensorten und speziellen Kohlenwasserstoffgemischen hergestellt. Er wird als Haftvermittler bei Abdichtungen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen eingesetzt und ist zur Verwendung auf Beton, Mauerwerk oder Metall geeignet.


Verarbeitung Pinsel, Bürste, Roller, Spritzgerät
Verbrauch 0,3 l/m²
Trockenzeit je nach Witterung ca. 3 - 12 Std.
Lieferform 10, 25 l Gebinde, 200 l Fass
Lagerhinweis Handhabung und Lagerung gemäß Sicherheitsdatenblatt Villas Pormex. Im verschlossenen Originalgebinde und bei trockener, temperaturgeschützter Aufbewahrung mind. 2
Jahre lagerfähig.

Sicherheitshinweise:
Achtung bei Transport: Gefahrengut nach GGBG.

Entsorgung:
Abfallschlüsselnummer ÖN S2100, EU Abfallcode EAV-Code: ausgetrocknete Reste 54912 (050117), verarbeitbare Masse 55502 (080111).
Sicherheitsdatenblatt anfordern oder auch unter Downloads auf www.villas.at erhältlich. Beachten Sie bitte auch die Hinweise auf den Gebinden. VOC-Gehalt gemäß CemVOCFarbV Kat. 1i Einkomponenten-Speziallack. Grenzwert gemäß Anhang II 500 g/l. Das Produkt enthält max. 500 g/l. GISCODE: BBP 50


Bestandteil folgender Villas Systemlösungen: