VILLAS HYDROSTOP S4 

Polymerbitumen-Abdichtungsbahn




Abdichtungsbahn mit Polyestervlieseinlage, beidseitig mit Polymerbitumen beschichtet und folienkaschiert.

Villas Hydrostop S4 hat eine reissfeste, dehnfähige Trägereinlage, die eine mechanische Perforation nachhaltig verhindert. Sie wird vollflächig geflämmt verarbeitet und entspricht den Anforderungen der gültigen ÖNORMEN.

Die Polymerbitumenbahn ist besonders wärmestandfest und dadurch auch in der vertikalen Anwendung besonders gut geeignet. Durch die Kälteflexibilität hat die Bahn ein ausgezeichnetes Verarbeitungsverhalten. Die reissfeste und dehnfähige Trägereinlage weist einen großen Widerstand gegen mechanische Perforation auf. Das Herstellungsverfahren und die Eigenüberwachung sind nach EN ISO 9001 zertifiziert.

Die Bahn ist geeignet für alle Anwendungsbereiche bei Hoch- und Tiefbauwerken. Besonders wird sie als ein- oder mehrlagige Bauwerksabdichtung und Mauersperrbahn empfohlen.

Verarbeitung Flämmverfahren
Verbrauch je nach Anforderung ein- oder mehrlagig
Lieferform Rolle à 1 m x  10 m
Lagerhinweis Rolle stehend lagern, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen
Verwertung und Entsorgung Baustellenabfälle können gemeinsam mit Hausmüll oder hausmüllähnlichem Gewerbemüll entsorgt werden. (Europäischer Abfallkatalog EWC-Nummer 170302
"Asphalt teerfrei"

Downloads:

Bestandteil folgender Villas Systemlösungen: