VILLASUB UDS E-3 

Polymerbitumen Steildachbahn selbstklebend





Kaltselbstklebende Elastomerbitumen-Unterlagsbahn mit einer reissfesten Trägereinlage.

Villasub UDS E-3 wird bei erhöhten Anforderungen an das Unterdach gemäß ÖNORM B 3419 Dachdeckerarbeiten bzw. gemäß ÖNORM B 4119 für die Ausführung von Unterdächern sowie als Dampfbremse bei Steildach-Systemen eingesetzt. Villasub UDS E-3 wird als Unterlagsbahn in Sanierung und Neubau im Villas DichtDach Alpin -System eingesetzt.

Villasub UDS E-3 wird verdeckt mechanisch Befestigt und durch Abziehen der unterseitigen Trennfolie aufgeklebt. Bei T-Stössen ist ein Eckenschrägschnitt anzuordnen und die Überlappungsstufe mit Vedatex zu unterlegen und zusätzlich thermisch zu aktivieren (z.B. Heissluftgerät) und besonders sorgfältig zu verkleben. Anschlüsse an Dachdurchdringungen usw. sind gemäß ÖNORM B 3419 wasserdicht auszuführen. Die Bahn wird an den Längsstößen mind. 8 cm (10cm gem. ÖNORM B 4119) und an den Querstößen mind. 10 cm überlappt.

Für die Dauer der Lagerung sind die Rollen vor Feuchtigkeit und extremer Hitze zu schützen. Das Material ist während der kalten Jahreszeit vor der Verarbeitung mind.12 Stunden frostfrei zu lagern.

Verwertung und Entsorgung: Baustellenabfälle können gemeinsam mit Hausmüll oder hausmüllähnlichem Gewerbemüll entsorgt werden. (Europäischer Abfallkatalog EWC-Nummer 170302 "Asphalt teerfrei")

Bestandteil folgender Villas Systemlösungen: